Pans Labyrinth: Gute Filme - eine tolle Geschichte

Pans Labyrinth: Gute Filme - eine tolle Geschichte

Inhaltsgliederung



Kritik zum Film Pans Labyrinth

Als ich auf den Film Pans Labyrinth gestoßen bin, war ich wirklich skeptisch, ob der Film wirklich sehenswert ist. Auch als ich den Filmtrailer gesehen habe, war ich mir noch nicht sicher, aber als ich den Film komplett gesehen habe - ein Traum in Bildern. Gute Filme, ja davon gibt es nicht so viele, aber mit dieser tollen Geschichte überzeugt Pans Labyrinth jeden Filmkritiker, oder doch nicht? Der Film ist in drei Genre wiederzufinden - Drama, Fantasy und Krieg und genau dieser Mix macht den Film einzigartig. Auf der einen Seite überzeugt der Film mit den tollen Wesen (die Schauspieler standen teilweise 8 Stunden in der Maske!), auf der anderen Seite findet sich der Film nicht in einer Genre wieder und somit ist der Film etwas "Neues" mit dem nicht jeder zurechtkommt. Ok, der Film kommt nicht an Herr der Ringe ran, dennoch ist der Film absolut sehenswert. Lasst euch nicht von dem Genre-Mix negativ beeinflussen, denn genau das macht den Film aus. Der Film wurde national und international mit etlichen Auszeichnungen versehen. In der Oscar-Verleihung 2007 in 6 Kategorien nominert und nicht nur das. Der Film konnte auch 3 wertvolle Oscars für sich gewinnen. Ein Oscar für beste Kamera, der zweite für bestes Szenenbild und der dritte Oscar ging an das beste Make-Up. Besonders der dritte Oscar (bestes Make-Up) war absolut verdient! Pans Labyrinth gehört nicht nur zu den guten Filmen, sondern zu den besten Fantasyfilmen überhaupt!

Inhaltsbeschreibung

Das 12 jährige Mädchen Ofelia (Ivana Baquero) reist mit ihrer Mutter (Adriana Gil) zu ihrem Stiefvater (Sergi Lopez), der Hauptmann einer militärischen Truppe ist. Die Reise ist gefährlich, denn der Hauptmann jagt Partisanen in den nordspachnischen Gebirgen. Capitan Vidal (Name des Hauptmanns) besteht allerdings auf die Nähe seiner neuen Frau, denn sie trägt das ungeborene Kind von ihm in sich. Auf dem Weg, hät der Wagen kurz an, denn Ofelia geht es nicht gut und übergibt sich am Waldrand. Dort entdeckt sie eine Statue, die ein Auge fehlt. Ein naheliegender Stein fügt sie der Statue als Auge ein. Daraufhin begleitet sie ein Insekt unbemerkt. Die Reise fährt fort und bei der Ankunft entdeckt das Mädchen ein Mauerwerk mit einem Tor. Ein Angestellter des Hauptsmanns erzählt, dass dies der Eingang eines Labyrinth sei.

Das Insekt entpuppt sich vor Ofelia als Fee und zeigt ihr den Eingang zum Labyrinth. Pan (Doug Jones) ist der Wächter des Labyrinths und sieht das Mädchen als die verlorene Prinzessin. Der Wächter erlegt Ofelia drei Prüfungen, die sie erfolgreich bestehen muss, damit sie wieder in das Königreich eintreten darf. "Daheim" hat die Mutter Probleme mit der Schwangerschaft und so kämpft sich Ofelia durch die Prüfungen und hilft nebenbei ihre Mutter so gut wie sie kann.

Daten zum Film

Titel: Pans Labyrinth (Originaltitel ist in spanisch: El laberinto del fauno)
Wo wurde gedreht: Spanien & Mexico
Produktionsjahr: 2006
Filmlänge: 119 Minuten
Alterseinstufung: FSK 16
Regie: Guillermo del Toro
Drehbuch: Guillermo del Toro
Schauspieler: Ivana Baquero (Ofelia)
Ariadna Gil (Carmen Vidal)
Sergi López (Hauptmann Vidal)
Maribel Verdú (Mercedes)
Doug Jones (Pan/Pale Man)
Alex Angulo (Dr. Ferreiro)
Roger Casamajor (Pedro)
Federico Luppi (König)

Nominierungen und Auszeichnungen

Oscar 2007

Oscar 2007 Nominierungen Oscar 2007 Auszeichnungen
  • Bestes Originaldrehbuch
  • Beste Filmmusik
  • Bester nicht-englischsprachiger Film
  • Bestes Make-up
  • Bestes Szenenbild
  • Beste Kamera
  • Bestes Make-up
  • Bestes Szenenbild
  • Beste Kamera

Golden Globe Awards 2007

Golden Globe Awards 2007 Nominierungen Golden Globe Awards 2007 Auszeichnungen
  • Bester fremdsprachiger Film
  • keine Auszeichnung

British Academy Film Awards 2007

British Academy Film Awards 2007 Nominierungen British Academy Film Awards 2007 Auszeichnungen
  • Beste Kostüme
  • Bestes Make-up
  • Bester nicht-englischsprachiger Film
  • Bestes Originaldrehbuch
  • Beste Kamera
  • Bestes Szenenbild
  • Beste visuelle Effekte
  • Bester Ton
  • Beste Kostüme
  • Bestes Make-up
  • Bester nicht-englischsprachiger Film

Goya 2007

Goya 2007 Nominierungen Goya 2007 Auszeichnungen
  • Beste Nachwuchsdarstellerin
  • Bestes Originaldrehbuch
  • Beste Kamera
  • Bester Schnitt
  • Beste Maske
  • Bester Ton
  • Beste Spezialeffekte
  • Bester Film
  • Beste Regie
  • Bester Hauptdarsteller
  • Beste Hauptdarstellerin
  • Bestes Szenenbild
  • Beste Filmmusik
  • Beste Nachwuchsdarstellerin
  • Bestes Originaldrehbuch
  • Beste Kamera
  • Bester Schnitt
  • Beste Maske
  • Bester Ton
  • Beste Spezialeffekte

DVD Champion

DVD Champion Nominierungen DVD Champion Auszeichnungen
  • Bester internationaler Film (DVD-Deluxe Edition)
  • Bester internationaler Film (DVD-Deluxe Edition)

Saturn Awards 2007

Saturn Awards 2007 Nominierungen Saturn Awards 2007 Auszeichnungen
  • Bestes komponiertes Soundtrackalbum für Film, Fernsehen oder visuelle Medien
  • Bestes komponiertes Soundtrackalbum für Film, Fernsehen oder visuelle Medien

Grammy Awards 2008

Saturn Awards 2007 Nominierungen Saturn Awards 2007 Auszeichnungen
  • Bestes komponiertes Soundtrackalbum für Film,
    Fernsehen oder visuelle Medien
  • Bestes komponiertes Soundtrackalbum für Film,
    Fernsehen oder visuelle Medien

Trailer zu Pans Labyrinth

Deutscher Trailer


Englischer Trailer




Empfehlungen

Online Videothek
video-on-demand-vergleich.de
filminfos.de
filmundo.de